Firma Mustermann
Platz für Ihren Slogan

FISCHERPRÜFUNG

Erfolgreiche Fischereischein-Ausbildung seit mehr als 20 Jahren!


Ausbildungsplan: 

 Theoretische Ausbildung zur staatlichen Fischerprüfung in Bayern

1. Fischkunde (7 Std.)

  • Allgmeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde


2. Gewässerkunde (5 Std.)

  • Gewässerkunde, Gewässerökologie
  • Pflanzen am und im Gewässer
  • Tiere am und im Gewässer


3. Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege (3 Std.)

  • Grundlage der Fischhege und Fischbewirtschaftung
  • Spezielle Fischhege
  • Biotopschutz
  • Krankheiten bei Fischen und Krebsen
  • Maßnahmen bei Gewässerverunreinigungen und Fischsterben


4. Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische (4 Std.)

  • Angelruten
  • Angelrollen
  • Angelschnüre
  • Vorfächer
  • Knoten
  • Posen (Schwimmer)
  • Wirbel und Einhänger
  • Beschwerung
  • Haken
  • Künstliche Köder
  • Geräte zur Anlandung des Fanges
  • Zusatzausrüstung zum Angeln
  • Natürliche Köder und ihr Gebrauch
  • Fangmethoden
  • Behandlung gefangener Fische


5. Rechtsvorschriften (5 Std.)

  • Fischereirecht
  • Tierschutzrecht
  • Wasserrecht
  • Naturschutzrecht
  • Verfassung des Freistaates Bayern
  • Waffengesetz


Praktische Ausbildung

6. Praktische Einweisung in den Gebrauch der Fanggeräte (3 Std.)

  • Praktische Übungen im Binden von Knoten
  • Kontrolle von Angelgeräten vor dem Einsatz
  • Praktische Übungen im Zusammenstellen von Angelgeräten


7. Praktische Einweisung in die Behandlung gefangener Fische (3 Std.)

  • Behandlung von Fischen, die zurückgesetzt werden sollen
  • Hältern von Fischen
  • Praktische Übung zum Töten und Schlachten von Fischen


Ausbildungsplan (Stand April 2017)


Weitere Info´s finden Sie hier:

htps://www.fischerpruefung-online.bayern.de